Sandstrahlen die perfekte Oberflächenbehandlung

Bevor die Oberflächen aus Metall, Aluminium oder sonstigen Materialien durch Pulverbeschichtung veredelt werden, ist eine gründliche Vorbehandlung notwendig. Dieses Verfahren nennt man Sandstrahlen. Damit werden die Oberflächen porentief von sämtlichen Verunreinigungen, wie Korrosion, Schmutz, Farbreste etc. befreit. Nach diesem Arbeitsschritt sind die Oberflächen optimal vorbereitet und ermöglichen eine hervorragende Haftung beim nachfolgenden Pulverbeschichten.

Folgendes wird durch das Sandstrahlen erreicht:

✅ Gründliche Reinigung von Korrosion, Schmutz, Farbresten etc.

✅ Optimales Vorbereiten für nachfolgende Beschichtungen

✅ Anrauen der Oberfläche für bessere Haftung der Veredelung (Beschichtung)